Abitur 2020

„Abikini-knapp, aber passt schon…“,

so lautete das diesjährige Motto der Abiturienten des Lerchenberggymnasiums Altenburg. Dass das Abitur eben nicht „knapp“ war, zeigen eure Leistungen in den schriftlichen und mündlichen Prüfungen. Ihr habt alle Herausforderungen angenommen und mit Beharrlichkeit und Fleiß gemeistert. Dabei hat sich euer Selbstbewusstsein gestärkt, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit sind gewachsen.

Die zwei Jahre des Kurssystems gestalteten sich nicht immer leicht für alle. Klausuren, Leistungskontrollen und Quellenanalysen riefen nicht bei jedem Begeisterung hervor. Oft wurde es stressig. Aber ihr habt bewiesen, dass aus euch eine Gemeinschaft entstanden ist, die beeindruckende Leistungen vorweisen kann: Die überzeugenden Präsentationen im Kolloquium, die Teilnahme beim „Gründerpreis“ oder bei „Jugend forscht“ und beste Ergebnisse auf sportlichem Gebiet zeigen weitere persönliche Erfolge auf. Gemeinsame Wandertage und Studienfahrten erweiterten euren Horizont, brachten schöne Erlebnisse und festigten Freundschaften.

Jetzt ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Heute ist der Tag, an dem eure Zukunft beginnt. Ihr habt das Ticket in die Freiheit gelöst und die große, weite Welt bietet zahlreiche Chancen. Ein chinesisches Sprichwort sagt: „Ohne Mut ist das Wissen unfruchtbar.“ Habt diesen Mut, nutzt die vorhandenen Möglichkeiten und findet euren Platz im Leben-hinterlasst Spuren.

Um mit Goethe abzuschließen: „Nicht die Talente, nicht das Geschick zu diesem oder jenem, machen eigentlich den Mann“…und natürlich auch die Frau-„der Tat, die Persönlichkeit ist´s, von der alles abhängt.“

Für euren weiteren Lebensweg und für die Reise voller Abenteuer, die es für euch zu erleben gibt, wünschen wir euch Mut im Herzen, einen wachsamen Geist und das Wissen, dass ihr auf euer Bauchgefühl vertrauen könnt. Euer innerer Kompass wird euch leiten bei allem, was ihr tut.

Wir freuen uns darauf, auch weiterhin eure Spuren zu verfolgen.

Eure Stammkursleiter

Sabine Brückler und Martina Erler