Помощь Украине / Help for Ukraine

 

 

Das Lerchenberggymnasium mit seinen Eltern, Schülern und Lehrern ist tief erschüttert über die aktuelle weltpolitische Lage. In diesem Sinne rufen wir zur Initiative „Lerchenberggymnasium  hilft den ankommenden ukrainischen Familien“ auf.

Wir sind eine Schule der Achtsamkeit, des gegenseitigen Respektes und der Wertschätzung füreinander. Jene Werte spielen in dieser unsicheren Zeit, in welcher der Frieden ins Wanken gerät, eine besondere Rolle. Wir wollen einen wirksamen Beitrag für die im Altenburger Land angekommenen ukrainischen Familien leisten. In diesem Zusammenhang stellen wir auf unserer Homepage unter dem Button Help for Ukraine ein Online-Formular zur Verfügung (siehe unten), in welchem sich freiwillige Hilfeleistende eintragen können, um ihr Unterstützungsangebot kundzutun.

Nach Sichtung werden diese Angebote evtl. auf unserer Schulhomepage erscheinen oder an zuständige offizielle Stellen (Stadt  Altenburg, DRK) weitergeleitet.

Wir danken allen an dieser Hilfsaktion beteiligten Personen für ihr Engagement und ihre Unterstützung. Möge der Frieden trotz all dieser Schrecken in unseren Herzen bleiben, lassen Sie ihn uns gemeinsam bewahren, halten wir zusammen und gehen wir aufeinander zu.

-Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.-

(Mahatma Gandhi)

 

Ihr ausgefülltes Online-Formular senden Sie bitte an:

­Simone.Preissler@schule.thueringen.de (Schulleitung) oder

burkhardt-duetsch@web.de (stellvertretend für das Beratungslehrerteam am Lerchenberggymnasium)

 

 

Online-Formular Lerchenberggymnasium hilft (pdf) Jugendportal des Bundestages berichtet über den Krieg in der Ukraine (pdf) Kinder führen keine Kriege. Bundesverband Russischsprachiger Eltern e.V. (pdf) Koordination Ukrainehilfe Stadt Altenburg (pdf) Zeitungsartikel Initiative des Lerchenberggymnasiums "Help for Ukraine" (pdf) für Lehrer Правила школьного порядка / Hausordnung