Willkommen auf der Seite des Lerchenberggymnasiums Altenburg.

04.05.2020
Covid 19 - Anregungen für das Lernen zu Hause

Altenburg, 04.05.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie darüber informieren, dass auf der Homepage des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport unter dem Link https://bildung.thueringen.de/bildung/lernen-zu-hause Informationen für das Lernen zu Hause eingestellt wurden.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

30.04.2020
Information der Schulleitung zur weiteren Vorgehensweise
30.04.2020
Thüringer Schulcloud

Altenburg, 30.04.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

damit wir das „Lernen zu Hause“ noch besser unterstützen können und den Anforderungen der fortschreitenden Digitalisierung gerechtwerden, hat sich eine Arbeitsgruppe unseres Kollegiums mit den verschiedenen Möglichkeiten des Distanzlernens auseinandergesetzt.

Nach sorgfältiger Überlegung haben wir unsere Schule am landesweiten Projekt „Thüringer Schulcloud“ des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) und des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) angemeldet. Diese Online-Plattform ist eine Form des digitalen Lernens, die wir gerne zusätzlich nutzen möchten. Schülerinnen und Schüler, die nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, werden berücksichtigt und alternativ betreut.

Die Thüringer Schulcloud ist an das Thüringer Schulportal angebunden und somit über einen Internetzugang auf allen Endgeräten an jedem beliebigen Ort verfügbar und datenschutzkonform. Über diese Plattform sind die Bereitstellung von Lernmaterialien sowie der Austausch zwischen Schülern, Eltern und Lehrkräften möglich. Die Einführung dieses neuen Lernmediums an unserer Schule möchten wir schrittweise, beginnend mit „Pilotklassen“, vornehmen. Unsere „Pilotklassen“ werden gezielt kontaktiert und erhalten alle notwendigen Informationen zur weiteren Vorgehensweise.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und bitten um Geduld bei der Umsetzung.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

28.04.2020
Big Challenge 2020

Altenburg, 28.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie ihr wisst, sollte am 05. Mai der Big Challenge-Wettbewerb für die Klassen 5-9 stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation können wir den Wettbewerb leider nicht wie geplant in der Schule durchführen.

Wir möchten euch aber trotzdem die Möglichkeit bieten, an der „Challenge“ teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen.

Aus diesem Grund wird es in diesem Jahr einen Online-Test geben.

Alle notwendigen Details erhaltet ihr unter dem Button "Big Challenge" (siehe Leiste links).

Mit freundlichen Grüßen

L. Emmerling

Fachlehrerin Englisch

27.04.2020
Neue Informationen zur Notbetreuung

Altenburg, 27.04.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

dem untenstehenden Dokument entnehmen Sie bitte die aktualisierten Regelungen des TMBJS über die Notbetreuung in Schulen.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

24.04.2020
Informationen für den Abiturjahrgang 2020

Altenburg, 24.04.2020

Liebe Abiturientinnen, liebe Abiturienten,

anbei übermittle ich Ihnen ein Schreiben des Ministeriums mit der Bitte um Kenntnisnahme.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

23.04.2020
Hinweise der Schulleiterin

Altenburg, 23. April 2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

lt. Schreiben des Schulträgers und des TMBJS vom 23.04.2020 möchten wir Sie auf folgende Aspekte besonders hinweisen:

Es bestehen Betretungsverbote für Personen, die Symptome einer akuten Atemwegserkrankung zeigen (Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, Fieber, Atemnot) sowie Personen in deren Haushalt SARS-CoV-2-Infektionen aufgetreten sind. Schülerinnen und Schüler, die den Risikogruppen angehören oder in deren Haushalt besonders gefährdete Personen leben, müssen nicht am Präsenzunterricht in Gruppen teilnehmen. Hier bieten wir auf Wunsch und schriftliche Benachrichtigung per E-Mail an die Schule Einzelkonsultationen an. Die Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen hat Vorrang. Die Teilnahme am Unterricht und an der Vorbereitung auf die Prüfungen soll freiwillig erfolgen, wenn die Leistungsbewertung des Kurshalbjahres abgeschlossen ist. Die Hygieneregeln müssen strikt eingehalten werden. Dazu gehören: Der Mindestabstand von 1,5 m muss zu jeder Zeit eingehalten werden. Die Unterrichtsräume werden ausreichend gelüftet. Kipplüftung ist nicht ausreichend. In den Pausen ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Die Empfehlungen des RKI zum regelmäßigen Händewaschen und zur Einhaltung der Husten- und Niesettikette werden beachtet. Außerdem erfolgt beim Betreten des Schulgebäudes die Kontrolle der Körpertemperatur und jeder Schüler/ jede Schülerin ist verpflichtet sich nach dem Betreten gründlich die Hände zu waschen.

Wir wünschen uns alle, dass alles gut gelingt.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

Schulleiterin

22.04.2020
Informationen der Schulleitung zur Schulöffnung

Altenburg, 22.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

sicher haben Sie der Presse die neuesten Informationen unseres Ministeriums zur schrittweisen Öffnung der Schulen entnommen. Unter folgendem Link können Sie auf den vorgeschlagenen Stufenplan zugreifen und die Regierungsmedienkonferenz in der Thüringer Staatskanzlei vom 21.04.2020 nachhören: https://bildung.thueringen.de/ministerium/medienservice/detailseite/schrittweise-oeffnung-der-schulen-und-kindergaerten-in-thueringen/

Wir möchten Ihnen mitteilen, welche Schritte wir derzeit für unser Gymnasium umsetzen.

Ab Montag (27. April 2020) beginnen die Kurse 12 mit dem Unterricht in den prüfungsrelevanten Fächern. Den konkreten Ablauf stellen wir bis spätestens Freitag (24. April 2020) im Vertretungsplan ein. Die Räumlichkeiten werden entsprechend der Hygiene- und Abstandsvorschriften vorbereitet. Um die Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einhalten zu können, werden die Klassengrößen angepasst. Die zeitliche Abfolge des Wiederbeginns für die einzelnen Klassen und Gruppen entnehmen Sie bitte der Anlage. Dieser Zeitplan ist unter Vorbehalt! Für alle Schüler, die keinen Präsenzunterricht erhalten und weiterhin zu Hause lernen, werden nach Abschluss der Phase „Probe-LKs“ ab 04.05.2020 neue Aufgaben eingestellt. Diesmal handelt es sich vorrangig um Aufgaben aus den digitalen Lernangeboten. Außerdem werden unsere Schüler ihre Arbeitsergebnisse am Ende der Woche (11.05. – 15.05.2020) (Klasse 10/ Gruppe 2: 04.05. – 08.05.2020) an ihre jeweiligen Fachlehrer schicken und ein individuelles Feedback erhalten. Wir bitten Sie, die Hinweise unserer Fachlehrer zu beachten und diese bei Bedarf zu kontaktieren. Es wird in diesem Schuljahr kein zweiter Elternabend und keine zweite Elternsprechstunde stattfinden können. Praktika, Projektwochen, Wandertage bzw. Klassenfahrten sowie Festveranstaltungen für das Schuljahr 2019/20 müssen abgesagt werden. Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet in den Pausen und während des Aufenthalts im Schulgebäude (außer während des Unterrichts unter Einhaltung des Mindestabstands) eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Hierfür sind alle selbst verantwortlich.

Wir danken Ihnen allen für Ihr Durchhaltevermögen. Lassen Sie uns in dieser für alle außergewöhnlichen und nicht ganz einfachen Situation weiterhin gemeinsam optimistisch bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre S. Preißler

Liebe Grüße auch von K. Weise und S. Runge.

17.04.2020
Neue Informationen der Schulleitung

Altenburg, 17.04.2020

Sehr geehrte Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, dass es Ihnen allen gut geht, Sie gesund sind und auch trotz der großen Einschränkungen ein schönes Osterfest verbracht haben. Wir können sicherlich alle bestätigen, dass diese Zeit jetzt eine sehr schwierige ist, die uns alle vor große Herausforderungen stellt.

Wie wir alle der Presse entnehmen konnten, wird am kommenden Montag die Schule nicht sofort wiederbeginnen. Vom Thüringer Bildungsministerium habe ich noch keine genauen Informationen zu den nächsten Schritten erhalten, aber die neuen Abiturtermine wurden festgelegt. (siehe Anlage)

Heute möchte ich Sie auf einige schulinterne oder bereits bekannte Dinge hinweisen bzw. Sie über folgende Vorgehensweise informieren:

Unsere Abiturienten beginnen Ihren Unterricht am 27.04.2020. Ein veränderter Stundenplan wird in der nächsten Woche auf unserer Homepage (im Vertretungsplan) veröffentlicht. Unsere Schüler der Klassenstufe 10 werden voraussichtlich am 04.05. 2020 den Unterricht (in veränderter Form) wieder aufnehmen. Entsprechende Pläne werden ab 01.05.2020 auf unserer Homepage (im Vertretungsplan) veröffentlicht. In der Woche vom 20.04.-26.04.2020 werden alle Schüler aller Klassenstufen den selbst angeeigneten Stoff (der letzten 3 Wochen vor den Ferien) selbständig mit Ihren Notizen und evtl. den zusätzlichen digitalen Lernangeboten (auf unserer Homepage) wiederholen. Alle Kolleginnen und Kollegen haben bereits für alle Klassen und Kurse aller Fächer eine sogenannte „Probe-LK“ (mit Lösungsblatt) zum selbstangeeigneten Lernstoff erstellt. Diese „Probe-LK`s“ sollen allen Schülern einen Überblick über ihren derzeitigen Kenntnisstand verschaffen und werden (mit Lösungsblatt) am 24.04.2020 auf unserer Homepage (klassenweise und fächerweise) hochgeladen. Für Klasse 10 stehen die Aufgaben ab 22.04.2020 bereit. Alle Klassen und Kurse lösen bitte die Testarbeiten selbständig und kontrollieren sie eigenverantwortlich und gewissenhaft mit dem zur Verfügung gestellten Lösungsblatt bis 10.05.2020 (Klasse 10 bis 03.05.2020). Für Klasse 12 werden keine Testarbeiten hochgeladen. Diese werden stattdessen gemeinsam mit den Fachlehrern in der Schule zur Abiturvorbereitung gelöst. Welche Klassenstufe (Klassenstufen) ab welchem Zeitpunkt ihren Präsenzunterricht wieder starten, ist noch nicht genau bekannt. Wir informieren Sie zeitnah auf unserer Homepage. Bei Problemen und Fragen wenden Sie sich bitte unbedingt per Mail an Ihre Fachlehrer, die gern helfend und beratend unseren Schülern zur Seite stehen.

Anbei sende ich Ihnen das Schreiben unseres Ministers sowie die neuen Abiturtermine.

Bleiben Sie gesund und optimistisch.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

Schulleiterin

02.04.2020
Schulleitung
30.03.2020
Praktikum
30.03.2020
Notbetreuung4